Geschichte

1912

Von Antwerpen bis Breskens – Geschichte

Antwerpen 1912: Der Beginn des süßen Abenteuers

Louis Janssens ist Eigentümer der „Zuckerbäckerei“ In De Gouden Bol. Louis erfand damals ein neues Bonbon, das schnell sehr beliebt wurde.

Die Süßigkeit kam bei den Antwerpenern gut an und musste einen Namen bekommen. Als ein befreundeter Chocolatier bei einem Umtrunk mit seiner neuen Praline angab, der er den Namen „Caesar“ gegeben hatte, rief Louis:

„Dann nenne ich mein Bonbon Napoleon.“

Louis JanssensVon Caesar ist nicht mehr viel zu hören. Von Napoleon umso mehr! Im Laufe der Jahre wird „die goldene Kugel“ von Bäcker Janssens immer beliebter.

1933

Die Bäckerei entwickelte sich zu einer kleinen Fabrik und zog 1933 in die Blekerijstraat in Antwerpen um. Dort wuchs das Unternehmen unter Leitung von Vater und Sohn Janssens.

1940

https://youtu.be/VxvPjWy91FE

1965

1965 war das Unternehmen so groß geworden, dass ein größeres Betriebsgebäude her musste. Das fand sich in Hoboken bei Antwerpen.

1973

Die Familie Janssens konnte in den 1970 iger Jahren keinen Nachfolger finden. So ging „Napoleon“ 1973 auf die Familie Stappaerts über, echte Unternehmer, die in Belgien für schnelles Wachstum und die Weiterentwicklung der Produkte u.a. auch mit neuen Geschmacksrichtungen sorgten.

1988

Für den Export in die Niederlande schließen sie ein Handelsabkommen mit der niederländischen Firma Pervasco.

1996

Ab 1996 wurden wichtige Schritte unternommen, um die Marke als professionelles Unternehmen zu etablieren. Die Vertriebsaktivitäten von Napoleon in Belgien wurden ebenfalls an Pervasco übertragen. Im selben Jahr wurden auch Produkte wie der Napoleon-Fruchtmix mit großem Erfolg auf den Markt gebracht.

2003

2003 zieht Napoleon erneut um, diesmal nach Breskens in Zeeuws-Vlaanderen.

Breskens

Traditionelles Handwerk in moderner Produktionsumgebung.

Obwohl die Produktion von Belgien in eine neue Fabrik hinter der Grenze ins seeländische Breskens verlagert wurde, blieben Leidenschaft und viele Mitarbeiter erhalten.

Eine modernere Fabrik und neue Technologie:

Maschinen und Know-how zweier Unternehmen wurden zu einem gesunden Betrieb vereint.

Stolz und Leidenschaft für Gewerbe und Produkt sind erhalten geblieben.

2004

Einführung der Fruchtmixsorten: Apfel, Zitrone, Orange, Schwarzweiß (Salmiak), Himbeere

2006

2007

Einführung LAKRITZE

https://youtu.be/cgdZhQ_lTc8

2008

Einführung Kaffeemix und Cappuccino

2012

Napoleon existiert 100 Jahre! http://www.mijn-napoleon.nl/_media/100jaar/napoleon-100-jaar.pdf

Einführung Energy

Schwarz-Weiß-Werbung https://youtu.be/S8sXsLgqItE

Zitrone: https://youtu.be/2mrAI1yqIo4

2014

Wählen Sie den neuen Geschmack von Napoleon Brasil: https://youtu.be/0pyea60kwZY

Einführung Tropical

Kommerziell 2014 https://www.youtube.com/watch?v=iZepTpQZP-o

Energy Kommerziell 2014: https://youtu.be/x7tX2oVs2hA

Napoleon Drop en Zwartwit[IK1]  Kommerziell 2014 https://youtu.be/h-tz-OUF3O8

2015

Einführung Napoleon mini

kommerziell 2015 https://www.youtube.com/watch?v=mpiWJdMINec

Lime Green Verpackungen

2017

Einführung Johannisbeere und Ananas

2018

Einführung: Le Brutal Mix

Einführung: DUOs (LAKRITZE mit FRUCHT süß, sauer)

2019

Geniesse unsere Napoleonkugeln. Probiere Sie alle: Apfel, Lakritze, Lakritze-Frucht DUO, Himbeere, Zitrone, Fruchtemix, Schwarzweiss Salmiak.

Seit diesem Jahr sind unsere Kugeln auch in Rusland erhältlich und in Frankreich haben wir speziale Geschmacksrichtungen eingeführt.